Audio-Studio mit FTP

Warum gibt es noch keinen Audio-Sequencer, der FTP Upload gleich dabei hat – am besten auf beliebig viele Musik-Community-Anbieter und nicht proprietär auf die Hausmarke (inkl. eigener Domain) – also ein bisserl a la Social Bookmarks, nur eben Musik-FTP-Marks oder so?
Dieses Feature würde helfen. Egal was wann wohin produziert wird.

Über admin

Audio-Addict der -8ten Stunde
Dieser Beitrag wurde unter Alles, Ideen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.